City of Mist

Kompakt:

  • Spielererfahrung: Einsteiger
  • Schwerpunkte: Action, Spaß und Stunts
  • Wüfel: keine

Das System:

City of Mist ist ein filmreifes System. Ihr spielt bisher normale Menschen, die mit einem Mal erkennen, dass es in ihrem Leben noch mehr als den Job und die Miete gibt. Ob ihr die Wiedergeburt eines antiken Gottes seid, ein Geist, oder ein anderes mythisches Wesen – ihr sei mehr als euer normales Ich. Und ihr erkennt, dass es noch weitere übernatürliche Ereignisse in der Stadt gibt, die ihr bisher scheinbar nicht wahr haben wolltet. City of Mist setzt auf einfache Regeln und vor allem einen großen Fokus auf das Erzählen. Ihr braucht keine Talentwerte, keine Lebenspunkte, sondern eine Beschreibung eures Charakters und was diesen ausmacht – im natürlichen und übernatürlichen Sinne.

Das Abenteuer

Ihr lebt bereits euer ganzes Leben in der Stadt, wie so viele andere auch. Irgendwann habt ihr gemerkt, dass bei euch einiges anders ist, als bei anderen Menschen. Ihr habt besondere Fähigkeiten. Und ihr habt euch mit einigen anderen zusammen getan, um gemeinsam damit klar zu kommen, was mit euch passiert ist und welche anderen seltsamen Dinge in der Stadt passieren. Dann werdet ihr von einer besorgten Mutter kontaktiert, die ein Mitglied eurer Gruppe kennt. Ihre Tochter ist vor einigen Tagen nach ihrem High-School Tag verschwunden, und niemand will etwas gesehen haben. Es gab an der Schule in letzter Zeit weitere Vermisstenfälle, sodass ihr beschlossen habt, dem nach zu gehen.

Zeitfenster der Veranstaltung (1)

Tisch 5
-
City of Mist
Thomas Thomas

Schreibe einen Kommentar